Volleycamp der Königsteiner VG

In der ersten Sommerferienwoche fand für die Kinder und Jugendlichen der KVG das Volleycamp statt. An 3 Tagen standen Trainingseinheiten, Ausflüge und teambildende Maßnahmen auf dem Programm. 

In der ersten Sommerferienwoche fand für die Kinder und Jugendlichen der KVG das Volleycamp statt. An 3 Tagen standen Trainingseinheiten, Ausflüge und teambildende Maßnahmen auf dem Programm. 
Der erste Tag startete mit einem Training in den separaten, altersgemäßen Trainingsgruppen. Schwerpunkte waren insbesondere die Technik und der Angriffsschlag. Nach der Einheit wartete auf die Kinder bereits das vorbereitete Mittagessen auf dem Vereinsgelände. An der Stelle ein großer Dank an Matthieu, der alles vorbereitet hatte. Der sonnige Nachmittag wurde im Wehlener Freibad genossen und ab 17 Uhr war der erste Tag bereits geschafft.

Am Dienstag hatte jedes Kind 2 intensive Trainingseinheiten, einmal vormittags und einmal nachmittags. Dazwischen gab es leckere Pizza aus Königstein und die Kinder durften in einem Workshop ihren eigenen Steckbrief schreiben, gestalten und einen eigenen Volleyball- Schlüsselanhänger bemalen. Auch dieser Tag endete für die Kinder am späten Nachmittag, nach einem sehr warmen und anstrengenden Tag.

Am Mittwoch, der letzte Tag des Volleycamps, war eine besondere Überraschung für die Kinder geplant.
Am Vormittag wurde wieder fleißig trainiert, danach gab es eine Stärkung und nach dem Mittag sollte eine besondere Aktivität starten.

Franzi und Marcel hatten für die Kinder eine tolle Schatzsuche durch Königstein und Pfaffendorf geplant, die mit vielen Spielen und Aufgaben zu einem Ziel führte.
Am Ziel angekommen, gab es für jede Gruppe ein eigenes Maskottchen in Form eines Kuscheltiers, passend zum Gruppennamen. Trotz der heißen Temperaturen, war auch der Mittwoch ein gelungener Tag, der den Kindern viel Freude bereitete.

Ein großer Dank geht an Clara Möckel, die das Volleycamp so toll organisiert hat, ebenso an Matthieu, Conny, Franzi, Marcel, Florian, Nicky und Mary.

Diese Maßnahme wurde mit finanziellen Mitteln des Landkreises Sächsische Schweiz- Osterzgebirge sowie des Jugendrings Sächsische Schweiz-Ostergebirge e.V. gefördert.

#sogehtsächsisch

Unsere aktuellsten Beiträge

Verein
28. Mai 2024

3. Platz beim Volleybienchen-Turnier in Reichenbach

Verein
27. Mai 2024

3. Platz beim Holzfällerpokal des SV Kreischa

Volleyfüchse
27. Mai 2024

3. Platz in der Sächsischen Jugendliga männlich