KVG unterstützt Oberelbe-Marathon 2023

Am 30.04.2023 fand der inzwischen 24. Oberelbe-Marathon statt. Wie jedes Mal seit ca. 2006 unterstützt die Königsteiner Volleyballgemeinschaft diese Laufveranstaltung bei der Organisation und Durchführung im Startbereich.

Am 30.04.2023 fand der inzwischen 24. Oberelbe-Marathon statt. Wie jedes Mal seit ca. 2006 unterstützt die Königsteiner Volleyballgemeinschaft diese Laufveranstaltung bei der Organisation und Durchführung im Startbereich. Wir stellen den Pavillion für die Abholung der letzten Startunterlagen und helfen bei der Entgegennahme des Läufer-Gepäcks für den Transport per Lkw zum Ziel. Außerdem steigt das Maskottchen Mobilius immer in unserem Vereinsheim in sein Riesenkostüm. An der Stelle möchte ich Holger Wegner, Ricco Dunsch, Anna Hensel, Maik und Fabian Wiegand danken, die seit vielen Jahren regelmäßig als Helfer dabei sind. Ich organisiere seit 2008 unsere Aktivitäten am Start. Auch Tino Hortsch ist (wenn auch im Dienste der Mittelschule) jedes Jahr dabei.

Es gibt übrigens auch einige KVG-Mitglieder, die selbst schon auf verschiedenen Distanzen mitgelaufen sind. Hier ist besonders Holger Wegner zu nennen, der vom 1. bis zum 9. Oberelbe-Marathon jedes Jahr dabei war. Weitere sind z.B. Thomas Wegner, Jan Wegner, Michael Weidemann, Marko Gnauck, Maik und Fabian Wiegand. Gerne können sich interessierte Helfer für zukünftige Läufe bei Lutz Hensel melden.

Unsere aktuellsten Beiträge

Verein
28. Mai 2024

3. Platz beim Volleybienchen-Turnier in Reichenbach

Verein
27. Mai 2024

3. Platz beim Holzfällerpokal des SV Kreischa

Volleyfüchse
27. Mai 2024

3. Platz in der Sächsischen Jugendliga männlich