1. Spieltag der U14 weiblich

Der 1. Spieltag fand am Sonntag, den 6. November in der Turnhalle der 101. Oberschule in Dresden statt.

Nach zwei Monaten intensiven Trainingseinheiten stand für die Volleykängurus der „erste richtige“ Spieltag an. Im letzten Jahr konzentrierten sich die Mädels noch auf Freundschaftsspieltage in Kooperation mit dem DSSV und in dieser Saison sollte der Fokus auf die Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften der Altersklasse U14.

Der 1. Spieltag fand am Sonntag, den 6. November in der Turnhalle der 101. Oberschule in Dresden statt. Bei einem Kader von 12 Mädels unterteilten sich die Kängurus in zwei U14 Mannschaften. Die erste Mannschaft wurde durch Clara Möckel betreut, während sich Paul Gräfe stellvertretend um die zweite Mannschaft kümmerte.

KVG I vs. DSSV II 0:2

KVG I vs. Glashütte-Schlottwitz 0:2

KVG II vs. DSSV III 0:2

KVG II vs. DSSV I 0:2

Trotz dessen, dass noch kein Sieg für unsere KVG Mannschaften erreichbar war, sind wieder kleine und große Erfolge bei den Kindern spürbar. Eine Steigerung ist von Training zu Training und von Wettkampf zu Wettkampf sichtbar.

Unsere aktuellsten Beiträge

1. Herren
30. März 2024

Großer Volleyballkrimi beim 2. Heimspieltag der 1. Herren

Volleyfüchse
26. März 2024

Volleyfüchse beim Kreis-Jugend-Cup in Dohna

Volleyfüchse
26. März 2024

2. Platz beim Bezirkspokal U16