Volleykängurus als Einlaufkinder beim DSC

Für die Volleykängurus stand kurz vor dem Jahreswechsel noch ein besonderes Highlight an. Im Spiel der DSC-Damen gegen den USC Münster am 30. Dezember 2023 durften sich die Volleykängurus als Einlaufkinder an der Hand der Spielerinnen zeigen. Ingesamt 10 Spielerinnen dieser Trainingsgruppe nahmen am Event teil. Mit dabei waren Eltern, Geschwister, Großeltern und das Trainer-Team um Till Müller und Clara Möckel.

Nachdem Einlaufen mit der Heimmannschaft auf das Spielfeld und dem Abklatschen mit allen Mannschaftsmitgliedern des DSC nahmen die Kängurus wieder auf der Tribüne neben ihren Familien Platz und konnten das spannende Spiel von dort aus beobachten. Am Ende siegte der DSC mit einem 3:1 gegen Münster.

Vielen Dank an den Dresdner SC für diese Möglichkeit!

Unsere aktuellsten Beiträge