7. Platz bei der U16 männlich Sachsenmeisterschaft

Am Sonntag, den 4. Februar 2024 fand in der Sporthalle des Sportschulzentrum Dresdens die Sachsenmeisterschaft U16 männlich statt.

Die teilnehmenden Mannschaften waren LE Volleys I+II – VC Dresden – SV Reudnitz – VV Zittau – SV Motor-Mickten Dresden – Chemnitzer WSV sowie die U16 männlich Mannschaft der KVG.

Wir spielten in der Gruppe B gegen folgende Mannschaften mit den Ergebnissen:

KVG – VC Dresden 0:2 (13:25 / 22:25)

KVG – SV Motor-Mickten Dresden 0:2 (25:14 / 20:25)

KVG – LE Volleys II 1:2 (22:25 / 25:23 / 8:15)

Im Spiel um Platz 7 spielten wir gegen den vierten Platz der Gruppe A – VV Zittau:

KVG – VV Zittau 2:0 (25:9 / 26:24)

Am Ende war es ein kräftezerrender Tag für alle Sportler und wieder Ereignis für die jungen Sportler der KVG, an einer hochklassigen Meisterschaft teilgenommen zu haben.

Bedanken möchten wir uns beim VC Dresden für die Ausrichtung der U16 männlich Sachsenmeisterschaft sowie beim Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für die Nutzung eines Kleinbusses.

Unsere aktuellsten Beiträge

Jugendevents
11. Juni 2024

172 Kinder und Jugendliche bei den KJSS in Pirna

Verein
28. Mai 2024

3. Platz beim Volleybienchen-Turnier in Reichenbach

Verein
27. Mai 2024

3. Platz beim Holzfällerpokal des SV Kreischa