2. Herrenmannschaft holt sich frühzeitig den Kreismeistertitel

Am Mittwoch, 24. April 2024 fand in der Sporthalle des Schiller-Gymnasium Pirna ein Nachholspieltag der beiden Mannschaften des VfL Pirna-Copitz 07 sowie der zweiten Herrenmannschaft der KVG statt.

Im ersten Spiel des Abends, standen sich die beiden VfL-Mannschaften gegenüber und bestritten ein 3:2, welches für den VfL Pirna-Copitz 07 II ausging.

Zu ungewohnter Spielzeit und zwar 22:00 Uhr, ging das Spiel zwischen KVG II und VfL Pirna-Copitz 07 II erst los. In den ersten beiden Sätzen war es ein Kopf an Kopfrennen beider Mannschaften, welches aber für die KVG II ausging. Im dritten Satz hat die KVG eine Umstellung vorgenommen und mit guten Spielaktionen den Satz geholt.

KVG II – VfL Pirna-Copitz 07 II 3:0 (25:20 / 25:23 / 25:14)

Mit dem Gewinn des Spiels, hat sich die 2. Herrenmannschaft, zwei Tage vor dem Abschlussspieltag am 26. April 2024 in Dohna, den Kreismeistertitel erkämpft.

Unsere aktuellsten Beiträge

Verein
28. Mai 2024

3. Platz beim Volleybienchen-Turnier in Reichenbach

Verein
27. Mai 2024

3. Platz beim Holzfällerpokal des SV Kreischa

Volleyfüchse
27. Mai 2024

3. Platz in der Sächsischen Jugendliga männlich