Der 7. Sparkassen-Cup, das schon traditionelle Einladungsturnier der Königsteiner Volleyballgemeinschaft e.V., ist mittlerweile wieder Geschichte. Am Sonnabend, dem 30. November, trafen sich im Sport- und Freizeitzentrum Reinhardtsdorf Sportfreunde des Königsteiner Vereins, aus Pirna und Umgebung, aus Geising und aus der tschechischen Partnerregion um in gemischten Mannschaften (jeweils mind. 2 weibliche Spieler pro Mannschaft) um den Pokal der Ostsächsischen Sparkasse kämpfen.

Es gab wieder sehenswerte Spiele und nervenaufreibende Duelle auf dem Spielfeld. Alle Teams lagen recht eng beieinander, was die Spannung bis zum Schluß aufrecht erhielt.



Am 05.10.2013 fand das 15. Volleyballturnier zum Tag der deutschen Einheit in Geising statt. Daran nahm auch wieder eine Delegation von der KVG teil. Es wurde im Modus drei Gruppen mit je 5 Mannschaften und 2x12 Punkten gespielt.

In der Vorrunde mussten wir auf der „Sonnenseite der Halle“ (die Sonne strahlte durch die Fenster auf das Spielfeld) unsere 4 Spiele bestreiten. Hier bekamen wir es mit Mannschaften aus Glashütte, Kreischa und zwei Dresdener Mannschaften zu tun. Am Ende belegten wir den 2. Platz in der Vorrunde und kamen durch die kleinen Punkte in die Endrunde.



Am Sonntag, den 07.07.13 trafen sich 7 Sportler der KVG um gemeinsam beim 10. Trainkwasserpokal des TSV Graupa teilzunehmen.

In der Gruppenphase mussten wir gegen Mannschaften aus Dresden und zwei Mannschaften vom TSV Graupa antreten. Alle Spiele verliefen für uns immer sehr knapp aus, wo wir den 4.Platz von 6 Teams erreicht haben.

In der Zwischenrunde mussten wir gegen den dritten der anderen Gruppe antreten. Dieses Spiel verlief wie die anderen Spiele sehr knapp. Dieses verloren wir mit 1:2.

In der Endphase des Turnieres spielten wir um den 7. Platz gegen eine Mannschaft aus Chemnitz. Dieses Spiel gewannen wir 2:1 und sicherten uns somit den 7. Platz.

Sieger des Turniers wurden die Punktehascher vom VC Dresden.

Ein Lob geht an den TSV Graupa für ein wunderschönes und gut organisiertes Turnier.

Zur Mannschaft gehörten: Constanze Illing, Talita Schönberg, Elka Herzog, Arnd Herzog, Lutz Hensel, Jens Reinecker und Matthieu Ziegenbalg

Geisings Bürgermeister hatte einen Pokal... so ging der Bericht über das Turnier um den Pokal des Geisiunger Bürgermeisters vom letzten Jahr los...um dann letztendlich mit dem Pokalgewinn zu enden.

Dieses Jahr waren wir also als Pokalverteidiger angereist und mussten uns mit 11 anderen Mannschaften messen.



Es gibt einen neuen Seniorenkreismeister in der Sächsischen Schweiz...

...und wir sind es nicht...

die Königsteiner Volleyballer wurden vom Thron gestoßen.... 

Erfolg für Copitzer Volleyballer bei der 2. Seniorenkreismeisterschaft

Am Sonnabend, dem 16. März, richtete die Königsteiner Volleyballgemeinschaft die 2. Kreismeisterschaft der Senioren im Volleyball aus. Als Pokalverteidiger übernahm die KVG die Organisation und Ausrichtung dieser Meisterschaft.  
Bedingung war, dass jede Mannschaft mindestens ein Gesamtalter von 270 Jahren, d.h. durchschnittlich 45 Jahre/Spieler haben musste (ein Spieler durfte jünger, mind. 30 Jahre, alt sein).
8 Mannschaften aus dem Landkreis, leider nur aus dem ehemaligen Kreis Sächsische Schweiz, nahmen am Turnier in Reinhardtsdorf teil.



Partnerprogramm

Sponsoren & Partner
allgemeine Termine
02 Nov 2020, 19:30 Uhr (Beginn)
02 Nov 2020, 23:00 Uhr (Ende)
3. Spieltag 1. Herrenmannschaft
13 Nov 2020, 19:30 Uhr (Beginn)
13 Nov 2020, 23:00 Uhr (Ende)
4. Spieltag 1. Herrenmannschaft
23 Nov 2020, 19:30 Uhr (Beginn)
23 Nov 2020, 23:00 Uhr (Ende)
5. Spieltag 1. Herrenmannschaft
14 Dez 2020, 19:30 Uhr (Beginn)
14 Dez 2020, 23:00 Uhr (Ende)
6. Spieltag 1. Herrenmannschaft
18 Jan 2021, 19:30 Uhr (Beginn)
18 Jan 2021, 23:00 Uhr (Ende)
7. Spieltag der 1. Herrenmannschaft
Belegung Vereinsgelände
Keine Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.